EINEDRISSGI

Bern, Switzerland

2020-2022

 

Das freistehende Mehrfamilienhaus im Berner Altenberg Quartier wurde 1923 im Heimatstil errichtet. Es befinden sich drei Wohnungen in dem Haus. Die Dachwohnung wurde im Jahr 2000 bereits vollumfänglich renoviert und war nicht Bestandteil dieses Projektes.

Die Grundrisse der zwei Wohnungen im Erd-  und Obergeschoss wurden komplett überarbeitet, erhielten neben neuen Raum- und Sichtbezügen auch neue Nasszellen, Küchen und Oberflächen. Die nur 8cm dünnen, originalen Holz-Aussenwände wurden mit einer inneren Wärmedämmung isoliert.

Das ehemals als Keller genutzte Gartengeschoss wurde ausgebaut um die untere Wohnung mit einem grosszügigen Wohnraum zu ergänzen und den direkten Zugang zu dem tollen Garten zu ermöglichen.

Die Wohnung im Obergeschoss erhielt eine grosszügige Wohnküche mit Blick auf die Aare.

 

Bauleitung vor Ort: Marco Christen, Plan C Architektur

Fotos: Lukas Schlatter